Mohn Appell

Sie haben das wahrscheinlich schon seit einigen Wochen bemerkt “blühte” Mohnblumen auf einigen britischen Persönlichkeiten ?

Die Papiermohnblume, in Großbritannien getragen (außer in Schottland) jedes Jahr von Ende Oktober bis 11 November im Austausch für Spenden zur Unterstützung der Familien von Soldaten, die im Kampf getötet oder verletzt wurden, erscheint am Ende des Ersten Weltkriegs nach der Allegorie des Gedichts In Flandern Fields de 1915 auf der blutigen zweiten Schlacht von Ypern.

Auf dem Gebiet der Ehre

Auf dem Gebiet der Ehre, Mohnblumen
Sind von Los zu Los verstreut
In der Nähe der Kreuze; und im Weltraum
Die Lerchen werden müde
Mischen Sie ihre Songs mit der Pfeife
Haubitzen.

Wir sind tot
Wir, die wir am Tag zuvor noch nachgedacht haben
Zu unseren Eltern, an unsere Freunde,
Wir sind diejenigen, die hier ruhen

Auf dem Gebiet der Ehre.
Für Sie desillusionierte junge Leute
Es liegt an Ihnen, das Banner zu tragen
Und bleib tief in deiner Seele
Der Wunsch, in Freiheit zu leben.

Nimm die Herausforderung an, wenn nicht
Die Mohnblumen werden verdorren
Auf dem Gebiet der Ehre

Französische Adaption des Gedichts In Flandern Felder von John McCrae von Jean Pariseau.

Le partage c'est la liberté

Auf der Stirn verwundet ? Nicht…Knie !

Zur Normandie front
Der Geist ist ein bequemer Zufluchtsort, um Zuflucht zu suchen und alle Verwirrung zu lindern.
Paul Nougé.

Die Anekdote ist kurz, aber sei nicht traurig…

in 1955, am zehnten Jahrestag des Kriegsendes, als ich gerade meine Karriere im Journalismus begonnen hatte, Ich hatte die Idee, in ein Krankenhaus zu gehen, das Veteranen vorbehalten war, um sie zu bitten, mir zu sagen, wo sie sich am genauen Tag des Sieges befanden und wie sie das historische Ereignis erlebten.

Mein Bericht sollte in einer großen Wochenzeitung der Zeit veröffentlicht und auch auf Radio-Canada ausgestrahlt werden..

Zweifelsohne Beweise, Die erste Frage an die ehemaligen Soldaten betraf ihren Gesundheitszustand. Also fragte ich den ersten Mann, der zu meinem Mikrofon kam :

  • Wurden Sie an der Stirn verletzt? ?
    seine Antwort hätte nicht spontaner sein können.
  • Nicht, er sagte mir, mich, es ist auf dem Knie !
    Ich habe mich verflüssigt, weil wir lebten !
  • ich verstehe, Ich sage zu ihm und tue nichts vor. Sie haben sich also am Knie verletzt…vorne !
  • Nicht. Nur bis zum Knie. Nicht vorne ! korrigierte er und fragte sich sicherlich, ob er es nicht mit einem Journalisten zu tun hatte, der nicht sehr klug oder schwerhörig war…
    Verketten, Ich bat ihn, mir zu sagen, wie, bei seiner Rückkehr aus dem Krieg (Ich vermied es zu sagen “Rückkehr von vorne”), er hatte sein eigenes gefunden.
  • Ich ging wieder zu meiner Schwester, Mehr, Ach, Ich habe es nicht gefunden. Seine Wohnung war von Leuten besetzt, die ich nicht kannte und von denen ich noch nie gehört hatte von ihr. Ich stellte mir vor, sie wäre tot und niemand hatte jemals etwas darüber gesagt. Letztendlich, Wir waren im Krieg…

    die Schönheit der Geschichte, es ist das nach der Veröffentlichung des Berichts, begleitet vom Foto des Veteranen, Ich habe einen Brief von ihrer Schwester erhalten, wer war am Leben und gut…Sie hatte einfach ihre Adresse geändert. Am Ende der Kämpfe, ohne Nachricht von seinem Bruder, sie hatte gedacht, dass dieser wahrscheinlich im krieg gestorben war oder, wenn Sie es vorziehen…vorne !

Buchauszug, Die schönen Geschichten eines schmutzigen Krieges – Alain Stanké.

Le partage c'est la liberté

Douglas Bader

Douglas Bader
Während eines Treffens mit Studenten, RAF-Ass Douglas Bader sprach über den Krieg :

“Und damit, Zwei dieser Motherfucker sind hinter mir, rechts drei Motherfucker und links ein Motherfucker.”

Die Schulleiterin ist blass geworden und fügt hinzu : “Damen, Die Fokker ist ein deutsches Flugzeug !”

Worauf Sir Douglas antwortete :
“Vielleicht, Madame, aber diese Motherfucker waren auf Messerschmitt !”

Le partage c'est la liberté

Dies ist der Bereich

1945, Die Gewinner teilen sich Deutschland und insbesondere die Reichshauptstadt, Berlin, in 4 Zonen d & rsquo; Besetzung. Zu jedem seine eigene Zone, jeder seinen Einfluss…

Gilt das aber nur für Deutschland und Berlin ?

Österreich sitzt im selben Boot mit einer Aufteilung nach Sektoren und seiner Hauptstadt, Wien, ach so symbolisch seit dem anschluss von 1938, entkomme nicht der Regel.
Es gibt sogar eine internationale Zone, in der die Verwaltung von den Siegern geteilt wird, die jeden Monat die Verantwortung für die Zone austauschen..

So organisieren sich die Gewinner gemeinsame Patrouillen… Amerikaner, Französisch, Englisch, Russen fahren im selben Jeep…

Le partage c'est la liberté

2 September 1945 – Schlachtschiff USS Missouri – Tokyo Bay – Japan.

2 September 1945 – Schlachtschiff USS Missouri – Tokyo Bay – Japan.

Kapitulation des kaiserlichen Japan. Ende des Zweiten Weltkriegs.

General Douglas MacArthur unterschreibt die Kapitulation mit mehreren schwarzen Stifthaltern außer einem roten Parker… Zwei werden den Generälen, die sich auf den Philippinen und in Singapur hinter ihm ergeben haben, auf dem Foto sofort angeboten. rot war Jean's, MacArthurs Frau.

Le partage c'est la liberté

"Shōwa Tennō" Hirohito 124. Kaiser von Japan

14 August 1945

"Shōwa Tennō" Hirohito 124. Kaiser von Japan

"... Jedoch, In Übereinstimmung mit den Verordnungen der Zeit und des Schicksals haben wir beschlossen, den Weg für eine Ära beeindruckenden Friedens für alle kommenden Generationen zu ebnen, indem wir das ertragen, was nicht ertragen werden kann, und das Unerträgliche ertragen. »

Le partage c'est la liberté

Paris 25 August 1944

Warum wollen Sie uns dissimulions l & rsquo; Emotion, die uns ergreift alle, Männer und Frauen, die sind hier, Zuhause, in Paris stehend zu befreien und das hat mit den Händen zu tun.

Nicht ! Wir werden nicht die tiefe und heilige Emotion verstecken. Es ist nur wenige Minuten über jeden unserer armen Leben.

Paris ! Paris empört ! paris brach ! paris gemartert ! aber befreit Paris ! selbst freigegeben, durch die Menschen mit Hilfe der Armeen von Frankreich befreit, mit & rsquo; Unterstützung und Hilfe von ganz Frankreich, Frankreich, das kämpft, allein in Frankreich, das wirkliche Frankreich, das ewige Frankreich.

gut ! da der & rsquo; Feind, die Paris gehalten hat in unseren Händen kapituliert, von Frankreich kehrt nach Paris zurück, Zuhause. Sie geht dort blutig, aber behoben. Sie geht dort, leuchtet durch die & rsquo; große Lektion, aber sicherer als je zuvor, seine Pflichten und Rechte.

Ich sage d & rsquo; erste seiner Aufgaben, und ich werde sie alle zusammenfassen, dass, im Moment, es s & rsquo; Kriegshandlungen Pflichten. L & rsquo; wankenden Feind aber n & rsquo; ist noch nicht besiegt. Es bleibt auf unserem Boden. Er weiß nicht einmal ausreichen, als wir & rsquo; haben, mit Hilfe unserer lieben und bewundernswert Verbündeten, angetrieben von uns, da wir für zufrieden nach stand, was S & rsquo; s passiert. Wir wollen in sein Hoheitsgebiet einzureisen, wie es sollte, siegreich.

C & rsquo; ist, warum die & rsquo; Vorhut Französisch nach Paris mit Kanone kam.

C & rsquo; ist, warum die große Armee Französisch & rsquo; Italien im Süden gelandet ! und geht schnell auf das Rhonetal bis.

C & rsquo; deshalb unsere tapferen und lieben Kräfte & rsquo; s innen & rsquo gehen; s Arm & rsquo; moderne Waffen.

C & rsquo; das ist die Rache, diese Rache und Gerechtigkeit, wir werden auch weiterhin bis & rsquo kämpfen, in dem letzten Tag, up & rsquo; am Tag des totalen Sieges und vollständigen.

Diese Pflicht des Krieges, Männer alle, die hier sind und alle, die uns in Frankreich zu hören, dass & rsquo; nationale Einheit, sondern die & rsquo erfordert. wir anderen, die haben die größten Momente unserer Geschichte erlebt, wir don & rsquo; nicht haben wollen, uns etwas anderes zu zeigen, bis & rsquo; am Ende, würdig Frankreich. Vive la France !

General De Gaulle, Paris Rathaus.

Le partage c'est la liberté