Das Schicksal der Geschichte : USS INDIANAPOLIS

 


Hier 6 August und 9 Im nächsten August sind die beiden Daten der traurigen Jahrestage des Einsatzes von Atombomben in den japanischen Städten Hiroshima und Nagasaki.
Vor einiger Zeit, die 26 Juli 1945, Der Kreuzer USS Indianapolis lieferte eine geheime Fracht auf der Insel Tinian aus.
Diese Insel ist der Ausgangspunkt der Boeing B-29, die für die nächsten Atomangriffe ausgewählt wurde…
Die Ladung bestand hauptsächlich aus Uran 235 angereicherte und andere Materialien, die für den Betrieb von Little Boy unerlässlich sind, Die Bombe fiel bald auf Hiroshima…
Seine Mission erfüllt, Die USS Indianapolis segelt.
In der Nacht von 29 die 30 Juli, um Mitternacht, es wird zweimal vom japanischen U-Boot I-58 torpediert. Der Kreuzer wird einsinken 12 Protokoll. Nur 317 Seeleute werden einige Tage später gerettet 1197 Besatzungsmitglieder.
6 Tage später, Little Boy wird mehr ausrotten als 70000 Menschen in einem Augenblick…

Le partage c'est la liberté