Auf dass wir niemals vergessen mögen

Sie sind nicht in Saint-James, Colleville-sur-Mer, Bayeux, oder Bény-sur-Mer, aber in Courances.

Sie sind nicht Tausende, aber nur sechs *.

Sie starben aber auch für unsere Freiheit a 8 Juni 1944.

Wir vergessen sie nicht !

auf dass wir niemals vergessen mögen

Dieser Bombardier Halifax MZ568 EY-E Geschwader 78 der Royal Air Force, die um 22.52 Uhr in Breighton gestartet war. 7 Juni 1944 für einen nächtlichen Überfall auf die Eisenbahnanlagen im Südwesten von Paris stürzte um 01:15 Uhr ab., die 8 Juni, in Corbeil.

Am Bord :

F / O Royal Kanadische Luftwaffe John Arthur Cole (Pilot)

F / O. Royal Canadian Air Force Leonard Gold * (Navigator, in Corbeil-Essonnes begraben)

George Norman Sgt Cribbin(Bombenschütze)

F / L Thomas Neish Watters Bisset (Radio)

Sgt Dennis Balmforth (Mechaniker)

Sgt Terence Newman (Maschinengewehrschütze)

Sgt Harry Tattler (Maschinengewehrschütze)

——

Sie sind nicht in Saint-James, Colleville-sur-Mer, Bayeux, oder Bény-sur-Mer aber zu Courances.

Es gibt nicht Tausende, aber nur sechs *.

Aber sie sind auch im Juni für unsere Freiheit gestorben 8, 1944.

Auf dass wir niemals vergessen mögen !

Das Halifax-Bomber MZ568 EY-E-Geschwader der Royal Air Force 78 startete von Breighton um 22:52 p.m. Juni 7, 1944 für einen nächtlichen Überfall auf Eisenbahnanlagen südwestlich von Paris und stürzte bei 01:15 morgens. Juni 8 in Corbeil.

Am Bord:

EIN / S Königlich Kanadische Luftwaffe John Arthur Cole (Pilot)

F / O Royal Gold Luftwaffe Leonard Gold * (Navigator, in Corbeil-Essonnes begraben)

Sergeant George Norman Cribbin (Bombenschütze)

F / L Thomas Neish Watters Bisset (Radio)

Sgt Dennis Balmforth (Mechaniker)

Sgt Terence Newman (Maschinengewehrschütze)

Sgt Harry Tattler (Maschinengewehrschütze)


Le partage c'est la liberté