Immer auf & rsquo; deutsche Zeit

Frankreich lebt noch auf der Zeitzone des & rsquo; Beruf…

At & rsquo; Ankunft der deutschen in 1940, Frankreich hat seine Uhr d & rsquo vorgeschoben; s eine Stunde rsquo &; Angleichung an dem & rsquo; Deutschland. Diese Entscheidung n & rsquo; wurde abgebrochen nie.

Nazi-Deutschland besetzten Frankreich im Juni 1940. Wir sind dann in der Sommerzeit (GMT + 1), in Frankreich geltenden zwischen März und Oktober seit dem Recht 24 mehr 1923. Der Rest des & rsquo; Jahr, Frankreich ist GMT, daher mit der & rsquo ausgerichtet ist; England.

Abgesehen davon, dass in Berlin, es ist eine Stunde später und die Deutschen in Frankreich ankommen nicht die Absicht, ihre Gewohnheiten zu stören.

In den besetzten Gebieten, Also haben wir jetzt seine Hände eine Stunde (GMT + 1 bis GMT + 2), um die Zeit zu totzuschlagen war Deutsch. Frankreich findet daher „auf die & rsquo; deutsche Zeit“, Ausdruck, der in die Alltagssprache kommen.

Um Probleme zu vermeiden, die deutsche Armee erlegt die deutsche Zeit, wie und wann sie fortschreitet. Die Annahme der deutschen Zeit in den besetzten Gebieten wird manchmal legalisiert werden, wie im offiziellen Bulletin der Stadt Paris aus 15 Juni, die eingeladen „1 Stunde Uhren weiterleiten, Uhren und Uhren der 14 Juni 23 h, um sie um Mitternacht zu bringen ", aber häufiger, die Öffentlichkeit wird durch Aufträge von den Militärbehörden oder der Presse informiert werden.

Der sprechende Uhr des Pariser Observatoriums, eingeweiht in 1933, die hatte vorübergehend aus Bordeaux arbeitete, und hatte aufgehört Ausstellung, seinen Betrieb „deutsche Zeit“ wieder aufgenommen.

Die zeitliche Änderung gilt nur besetzte Gebiet. Paris wird in Vichy weit vor einer Stunde.

Frankreich findet sich so in zwei Teile geteilt durch die Linie. Dies wirft einige Probleme bei der SNCF.

Zum Ende Verzögerungsprobleme, Dies ist der Zug, der die Vichy-Regierung bietet auch die deutsche Zeit auszurichten, dass & rsquo; es ist durch den Erlass von 16 Februar 1941.

Bei der Befreiung, ein Auftrag, der für DST liefert, oder „deutsche Zeit“, Ihre GMT + 2, wird in zwei Stufen entfernt werden. Die Erträge von Frankreich & rsquo; Erste GMT +1 whole & rsquo; Jahr, und plant, später wieder zu kommen GMT.

Aber die zweite Runde wurde durch das Dekret Nr aufgehoben 45-2782 von der 5 November 1945 und Frankreich blieb auf Zeit (mittlere Greenwich-Zeit + 1) Sommer, oder, in anderen Worten:, ... zur deutschen Winterzeit. Sie blieb dort bis 28 Mars 1976, wenn nach der ersten Ölkrise, Präsident Giscard wiederherstellen DST (GMT + 2) des Landes Energieverbrauch zu reduzieren.

Zusammengefasst:
vor 1923, Frankreich, lebte in & rsquo; BST (mittlere Greenwich-Zeit)
von 1923 zu 1940, es ist der & rsquo; s UK Zeit & rsquo; Winter, aber nicht die & rsquo; wurde, wo sie wohnt auf GMT + 1
von 1940 zu 1945, sie lebt ganz in & rsquo; deutsche Zeit (GMT + 2).
von 1945 zu 1976, sie lebt in der & rsquo; deutschen Zeit der & rsquo; Winter, aber nicht der & rsquo; Sommer.
von 1976, wir sind wieder voll in & rsquo; deutscher Zeit, Sommer und Winter.

Vielen Dank an Eric und http://bigot45.free.fr

Quellen : wikipedia, slate.fr

Le partage c'est la liberté